Grünland und Düngung
Fachbeiträge von HUMER in der BauernZeitung.at zu nachlesen

15.01.2016

„AdBlue“ für den Acker – mit Harnstoff sachgerecht und kostengünstig düngen

Harnstoff (Urea) ist der weltweit dominierende Stickstoffdünger und auf den internationalen Märkten derzeit vergleichsweise kostengünstig verfügbar. Für einen sachgerechten Einsatz sind jedoch einige Besonderheiten zu beachten.

LINK permant:
https://www.researchgate.net/publication/291347241_AdBlue_fur_den_Acker_-_mit_Harnstoff_sachgerecht_und_kostengunstig_dungen_JohaNN_humeR_Harnstoff_Urea_-_2008_BZ_HUMER_J





Herbstweide nützen - Grasnarbe schonen

In vielen Regionen wird der letzte Wiesenaufwuchs im Herbst nicht mehr gemäht, sondern als Weide genutzt. Diese häufige Weideform hat aber auch Nachteile und kann den Aufwuchs im Frühjahr beeinträchtigen.

23.12.2009

Trockenheitstolerante Futter- und Energiegräser auf dem Prüfstand

Vor dem Hintergrund klimatischer Veränderungen werden seit zwei Jahren verschiedene Grasarten auf ihre Verwendbarkeit für Trockenzeiten geprüft.

Trockenheitstolerante Futter- und Energiegräser auf dem Prüfstand



24.09.2009

Den Herbst zur Ampferbekämpfung nützen

Ampfer in Futterwiesen beeinträchtigt den Futterertrag wie die Leistung der Tiere durch hohe Oxalsäure- und Gerbstoffgehalte. Dieser Beitrag beleuchtet die Vorteile der Bekämpfung im Herbst.

23.07.2009

Die Wiesen clever verbessern: Nur das säen, was fehlt und auch Ertrag bringt

Die gute Bodenfeuchte vieler Wiesen ist eine optimale Voraussetzung für den Aufgang von Wieseneinsaaten. Diese Chance sollte zur Nachsaat mit ertragreichen und gut wüchsigen Wiesenfutterpflanzen genutzt werden.

05.03.2009

Wiesen, Weideland und Feldfutter auch bei hohen Düngerpreisen sachgerecht düngen

In Zeiten sehr hoher Preise für Mineraldünger gewinnt der Einsatz von Wirtschaftsdüngern stark an Bedeutung. Um sie möglichst effizient einsetzen zu können, ist eine Bodenuntersuchung sehr empfehlenswert.

07.01.2009

Damit Ihre Düngerkosten nicht in der Luft verpuffen

Bei sachgerechtem Umgang ist eine verlustarme und vergleichsweise kostengünstige Düngung möglich. Tipps von Johann Humer, LK NÖ

13.03.2008

Wie sich mit Edelgräsern der Ertrag von Futterwiesen verbessern lässt

Nachsaatmischungen zur Wiesenerneuerung und Ertragsmischungen zur Erhöhung der Leistung